Style Sampler

Layout Style

Patterns for Boxed Mode

Backgrounds for Boxed Mode

All fields are required.

Close Appointment form
  • Home
  • Assistenzarzt/-ärztin mit Ausbildungsziel Facharzt Nuklearmedizin Luzern 100%

Das Luzerner Kantonsspital (LUKS) ist das grösste Zentrumsspital der Schweiz. Wir betreuen die Bevölkerung rund um die Uhr von der Grundversorgung bis zur hoch spezialisierten Medizin. Für die Radiologie und Nuklearmedizin des Standorts Luzern suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Assistenzarzt/-ärztin mit Ausbildungsziel Facharzt Nuklearmedizin Luzern 100%

Ihr Wirkungsfeld

  • Befundung der gesamten Palette an nuklearmedizinischen Untersuchungen mit Schwerpunkt Hybridbildgebung (SPECT/CT und PET/CT)
  • Betreuung von Patienten auf der nuklearmedizinischen Therapiestation und Beteiligung an der nuklearmedizinischen und interdisziplinären Schilddrüsensprechstunde
  • Beteiligung an interdisziplinären Tumorboards
  • Fakultative Beteiligung an wissenschaftlichen Projekten

Ihre Erfahrung

  • Sie sind teamfähig, lernbereit, engagiert, serviceorientiert und kompetent im Umgang mit digitalen Medien
  • Sie verfügen über mindestens 2 Jahre Erfahrung in Radiologie und streben den Facharzt Nuklearmedizin an
  • Bewerber/-innen mit abgeschlossener Doktorarbeit werden bevorzugt eingestellt

Ihre Perspektiven 

  • Strukturierte Ausbildung zum Facharzt FMH Nuklearmedizin (Weiterbildungsermächtigung A) mit abwechslungsreicher Tätigkeit in allen Subspezialitäten der Nuklearmedizin (PET/CT, SPECT/CT, Tumorrapporte (zertifiziertes Tumorzentrum), Schilddrüsensprechstunde, nuklearmedizinische Therapien
  • 1 : 1 Ausbildung durch erfahrene Doppelfachärzte in Nuklearmedizin und Radiologie
  • Integriertes Teaching-Programm mit der Radiologie Abteilung

Ihr Weg zu uns

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online Bewerbung (Website: https://www.luks.ch/stellen-und-karriere oder chefarztsekretariat.radiologie@luks.ch).

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. med. Klaus Strobel, Co-Chefarzt Radiologie & Nuklearmedizin, Leiter Nuklearmedizin Tel.: +41 41 205 46 51

  • Share This